Informationen zum Schulbetrieb ab dem 29.04.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

laut Verfügung des Ministeriums und gemäß den Vorgaben des neuen Infektionsschutzgesetzes müssen die Schulen im Kreis Wesel ab Donnerstag, den 29.04.2021, wieder in den Distanzmodus wechseln. Dem neuen Elternbrief (bitte klicken!) der Schulleitung können Sie/könnt ihr die Regelungen für den Schulbetrieb ab dem 29.04.21 entnehmen. 

Um Ihr Kind für die Notbetreuung in der Schule anzumelden, benutzen Sie bitte das hier hinterlegte Anmeldeformular (bitte klicken!). 

 

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 19.04.2021 (Wechselunterricht)

Liebe SchülerInnen und liebe Eltern,

dem neuesten Elternbrief (bitte klicken!) der Schulleitung könnt ihr/können Sie alle wichtigen Informationen zum Schulbetrieb ab Montag, den 19.04.2021, entnehmen. [Update: 19.04.2021 15:15 Uhr]

HIER geht es zum Anmeldeformular für das Betreuungsangebot (bitte klicken!). 

Achtung: wichtige Ergänzung zum Elternbrief!

Am Montag starten die roten Gruppen (Gruppe A) / am Dienstag die blauen (Gruppe B).

Informationen zum angepassten Schulbetrieb ab dem 14.12.2020 und zur Notbetreuung

UPDATE: Lesen Sie HIER die neue Eltern-Mail des Schulleiters bezüglich der Regelungen für die kommende Schulwoche (14.12.-18.12.)! 

Zu unserem Konzept für das Distanzlernen gelangen Sie über diesen Link (bitte klicken)!

ACHTUNG: SchülerInnen der Jahrgänge 5-7 können in der Woche vom 14.12. bis 18.12. vom Präsenzunterricht befreit werden. Voraussetzung ist eine schriftliche Abmeldung durch die Erziehungsberechtigten.

Dazu schicken Sie uns bitte eine Mail an

(Jahrgang 7) bzw. an

(Jahrgänge 5+6) oder postalisch an die bekannte Adresse der Schule. Bitte geben Sie dabei Name, Vorname sowie die Klasse Ihres Kindes an.

Bis einschließlich den 18.12.2020 findet der Unterricht in den Jahrgängen 5 – 7 verkürzt statt (Ausnahmen bestätigen die Regel). Es gilt der Stundenplan der KW 48.

Für weitere Informationen zur Notbetreuung bitte hier klicken. 

[UPDATE: 22.12.2020 um 13:00 Uhr] 

Maskenpflicht an der EBGS

Stellungnahme des Schulleiters zur zum 31.08.2020 beabsichtigten Lockerung der Maskenpflicht: 

In einer Mail an die Bezirksregierung Düsseldorf schildert Herr Wangerin (Schulleiter), warum er diesen Weg der Lockerung der geltenden Hygieneregel (Maskenpflicht) NICHT mitgehen möchte.

Mail des Schulleiters lesen (bitte klicken!)

UPDATE [31.08., 21:00 Uhr]

BITTE LESEN!

Schutzmaßnahmen an der EBGS:

Maskenpflicht an der EBGS: Regelung ab dem 01.09.2020