FöBO Handwerk

Dieser Kurs richtet sich an Schüler/innen, die voraussichtlich den Hauptschul-abschluss- (HA) bzw. den Abschluss Fachoberschulreife (FOR) erreichen werden und die nach der 10. Klasse einen technisch-handwerklichen Beruf ergreifen möchten.Die Teilnahme setzt daher neben handwerklichem Geschick eine entsprechende Lernbereitschaft voraus.

Die Unterrichtsinhalte schließen Fächer wie Physik und besonders Mathematik ein, deren Theorie in projektorientierte Werkaufgaben einfließt. Alle angefertigten Werkstücke gehen anschließend in den Besitz der Schüler/innen über.

Während des 9. und 10. Schuljahres sind folgende Themenbereiche mit entsprechenden Werkaufgaben vorgesehen:

  • Holz-, Metall-, Kunststoffbearbeitung
  • Elektrotechnik
  • KFZ-Technik
  • Energietechnik

Diese Themen sind im praktischen und im theoretischen Teil in Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg Dinslaken erarbeitet worden und gewährleisten neben einer entsprechenden Berufsorientierung auch einen erleichterten Einstieg in eine handwerkliche Ausbildung.

Sie nehmen allerdings keine berufsspezifischen Inhalte vorweg.