Müllvermeidung & Mülltrennung – ein Projekttag im Kraftwerk Lohberg

Am Montag, d.17.09.2018, besuchte die Klasse 6e der EBGS mit den KLL Herrn van de Loo und Frau Nurhajat, sowie Frau Röttger, der Verantwortlichen für den Projektbereich „Schule der Zukunft“, das Kraftwerk Lohberg im Bergpark Lohberg.

Geplant war in der Zeit von 8:00 bis 15:40 eine Müllsammelaktion auf dem Gelände, die Sichtung und Trennung sowie die Wiederverwertung des Mülls in Form kleiner Gestaltungsobjekte.

Ziel des Kooperationsprojektes:
Eine Sensibilisierung für Müllvermeidung und den nachhaltigen Umgang mit Müll.

WeiterlesenMüllvermeidung & Mülltrennung – ein Projekttag im Kraftwerk Lohberg

Sommerferien 2017

Die Schulleitung der EBGS wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen schöne und erholsame Sommerferien.

Mit einem wehmütigen Blick auf die alte Aula am 14.07. nach der Zeugnisausgabe !

„Hitzefrei“-Regelung

Sehr geehrte Eltern,

die derzeitige Hitzewelle macht auch uns schwer zu schaffen. Da wir leider über keine klimatisierten Unterrichtsräume verfügen liegt die Raumtemparatur in den Unterrichtsräumen bei 27 Grad und teilweise auch deutlich darüber. Die großen Glasscheiben tragen mit dazu bei, dass sich die Räume – trotz Stoßlüftung in den frühen Morgenstunden – immer wieder intensiv aufheizen. Ich kann unter diesen Bedingungen für die Schüler der Jahrgänge 5-10 einen normalen Unterrichtsbetrieb nach Stundenplan incl. Nachmittagsunterricht unter gesundheitlichen Aspekten nicht verantworten. Daher gilt die folgende Regelung:

Der Unterricht für alle Schüler der Jahrgänge 5-10 endet an den verbleibenden Wochentagen dieser Woche nach der 5. Std. (also um 12.30 Uhr).

Alle Schüler sollten ausreichend mit Getränken (bitte nur Mineralwasser!) versorgt sein.

Für die JGG 5 und 6 gilt eine Betreuungsregelung, wie sie im Rahmen der 1. Klassenpflegschaftssitzung den Eltern vorgestellt wurde.

Anfragen oder Hinweise richten Sie bitte an sek@ebgs.de

MfG

Wangerin
Schulleiter